Drehbuch.

Regie.

Schnitt.

Mit Geschichten geben wir uns eine Identität und unserem Handeln einen Sinn. Als Filmemacher beginne ich meine Projekte deshalb mit der Frage: Was wollen wir erzählen?

Ich entwickele dokumentarische und inszenierte Filmformate für Sender, Unternehmen und Agenturen und setze sie mit Branchenspezialist*innen um.

Mich interessieren Protagonist*innen aus einzigartigen Milieus und Menschen, die sich in emotionalen Prozessen befinden. Ihre Auseinandersetzungen übersetze ich in bewegende Bilder und hoffe damit Denkanstöße zu provozieren.

ARD Mediathek

Deutschrand

Doku – Serie
2022
DEUTSCHRAND taucht ab – in Käffer und Provinzen deutscher Randgebiete. In der Doku-Reihe prallt Großstädter und Musiker David Julian Kirchner auf Lebensrealitäten von Landbewohner*innen und hinterfragt Klischees in Kneipen, Kuhställen und auf Kegelbahnen.
Deutscher Hospiz- und Palliativverband

ICH BEGLEITE (sterbende) MENSCHEN

Werbefilm
2021
Für den Deutschen Hospiz- und Palliativverband haben wir einen prämierten Werbefilm für das junge Ehrenamt gedreht. Auch für junge Menschen gilt die manchmal schwer zu fassende Endlichkeit des Lebens. Um so wichtiger, dass jeder die Chance auf Würde hat, egal ob todkrank oder gesund.
Viernullworks

OUH YAH!

Musikvideo
2021
Musikvideo für die Stuttgarter Künstler Rick Wallace, Thary und Court Reiter das mit seiner besonderen Bildsprache und Storyline einen einzigartigen Vibe kreiert.
Hochschule der Medien

God Damn

Werbefilm
2019
„GOD DAMN“ ist ein szenischer Werbefilm für den Studiengang Audiovisuelle Medien an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Mit seiner Komik fängt er ein Gefühl ein, das viele der Studierenden kennen.

AZENZA

Kurzfilm
2018
„Azenza“ ist ein essayistischer Dokumentarfilm, der lediglich über die Bilder und die Musik eine Geschichte erzählt.